Mit Schmuck kann man

sich selbst Freude bereiten * sich wohl fühlen * sich schön machen * seinen Partner überraschen * sagen "Ich liebe dich" * in Erinnerungen schwelgen * Wert erhalten * ein wenig angeben

Mythos Ginkgo

"Dieses Baum's Blatt, der von Osten
Meinem Garten anvertraut,
Giebt geheimen Sinn zu kosten
Wie's den Wissenden erbaut.
Ist es Ein lebendig Wesen?
Das sich in sich selbst getrennt,
Sind es zwey? die sich erlesen,
Daß man sie als eines kennt.

Solche Frage zu erwiedern,
Fand ich wohl den rechten Sinn,
Fühlst du nicht an meinen Liedern
Daß ich Eins und doppelt bin?"

Johann Wolfgang von Goethe, September 1815

Angebot

Ein Collier für die Weinkönigin

Schmuck für Winzer und Weinliebhaber

Exclusiv für Meißen

Himmelsscheibe von Nebra

Schmuck für Tierliebhaber

Wilde Ehe Ringe, Trauringe und Trauring-Umarbeitungen

Der Mythos vom Ginkgo-Blatt

Handgefertigter Designerschmuck

Das Tüpfelchen auf dem Ich

discover your desire

Schmuck aus Naturmaterialien

Service
Partner
Free Counter by GOWEB